Fortbildungen rund um den Hund


 

Hier sind die umfangreicheren Seminare/Workshops theoretischer und praktischer Natur aufgeführt, welche ich bisher besuchte.

Die Abkürzung SH steht für die Kompetenzschulungsreihe "Schwieriger Hund" für Trainer mit dem Schwerpunkt verhaltensauffälliger Hunde. Geleitet wird die Reihe, aufgeteilt in 7 Module zu je 4 Tagen, von Thomas Baumann. 

 

Es gibt noch weitere Seminare und Vorträge, die ich nicht aufführe, da ich diese im Rahmen meiner ehrenamtlichen Trainertätigkeit in einem Hundesportverein über den Verband besuchte. 

 

Als Trainerin im Hundesportverein half ich in der Basisgruppe mit, leitete die Gruppen für Welpen und Junghunde, kümmere mich mittlerweile um die Mensch-Hund-Teams, die noch kein eingespieltes Team sind und zur Bewältigung des Alltages und in der Optimierung des Miteinanders Unterstützung brauchen. Außerdem leite ich die Rally-Obedience-Gruppe.

 


Referenten

Themen



Sami El Ayachi

So nah und doch so fern - das Leben mit einem Smalltalker

Körpersprachliches Longieren für Hundehalter



2. Berliner Hundesymposium: Aggressionsverhalten bei Hunden

Michael Eichhorn

 

Gerd Leder

Angelika Lanzerath

PD Dr. Udo Gansloßer

Prof. Irene Sommerfeld-Stur

Josef Käch 

Prof. Kurt Kotrschal

Prof. Haiko Sprott

Robert Mehl

Thomas Baumann

Aggressionsverhalten bei europäischen Gehegewölfen im Vergleich zu Haushunden

Aggressionsverhalten bei Hunden mit Blick auf die Rassespezifik 

Besonderheiten zu Aggressionsmerkmalen bei Herdenschutzhunden

Selbstverteidigung, Stress und andere individuelle Ursachen für Aggression 

Über das Zusammenspiel von Genen und Umwelt beim Hundeverhalten 

Gewünschtes und kontrolliertes Aggressionsverhalten bei Polizeihunden

"aggressive Wölfe, zahme Hunde"? Selektion auf Zahmheit und ihre Tücken

Pathophysiologie des Schmerzes, Erkenntnisse aus der Humanmedizin

Die neurobiologischen Grundlagen des Aggressionsverhaltens

Konstruktive und destruktive Formen des Aggressionsverhaltens



Thomas Baumann

Vortrag: Stress bei Hunden



Ina und Thomas Baumann

Praxiswoche (5 Tage intensiv)



Christiane Gräff

Gangbildanalyse



Thomas Baumann

SH 6: Praxis-Training mit schwierigen Hunden, Strategien und Methoden, No-Goes



Thomas Baumann

SH 5: vorläufige Diagnosen, Prognosen, Beratung, Trainingspläne



Thomas Baumann

SH 4: Erstgespräche, Kundenmanagement, Beurteilung von Biografien



Thomas Baumann

SH 3: Verhaltensanalysen, Stress, Körpersprache und Lautsprache schwieriger Hunde



PD Dr. Udo Gansloßer, Sophie Strodtbeck, Thomas Baumann

SH 2: Lernverhalten, Stress, Hormone, Gesundheit, Anatomie, Fütterung



Thomas Baumann

SH 1: Mensch-Hund-Beziehung, erzieherische Grundlagen, Beschäftigung



Thomas Baumann

SH 7: Analysen in der Mehrhundehaltung, Gruppendynamik, Synergie-Effekte, Kundenberatung



Thomas Baumann

Schwieriger Hund (Wochenendseminar)



Dr. Esther Schalke

Sozialverhalten und Lerngesetze



Thomas Baumann

Rauferseminar: Innerartliche Sozialaggression

(aktive Teilnahme mit unserem Hund Bragi)